Engelschule München

mit Gabriele Oberbauer

Aktuelle Termine:


Von Engel berühren lassen

Teil 3: Erzengel Gabriel & Raphael
So., den 5. März 2017
... mehr Info

Teil 4: Erzengel Uriel & Zadkiel
So., den 30. April 2017
... mehr Info

Teil 5: Metatron und der Schöpfer
So., den 11. Juni 2017
... mehr Info

Entspannung für die Seele
Fr/Sa/So - 26. bis 28. Mai in Bad Griesbach
... mehr Info

Engelschule - was ist das?

Das Phänomen Engel gibt es in allen Kulturkreisen und Religionen in unterschiedlichen Facetten und Bedeutungen. Engelsartige Wesen z. B. geflügelte Götter findet man auch in der Sagenwelt des Altertums. Sie wirkten als Götterboten (griech.), Schutzgeister und Wächter (ägypt.) oder hatten die Verstorbenen ins Jenseits geleitet (german. Sage).

Die Engelsgestalten spielen eine wichtige Rolle in den biblischen Quellen, der Basis der drei großen Religionen Christentum, Judentum und Islam.

In der heutigen Zeit verstehen wir die Engel mehr als Wesen, die voll am geistigen, universellen bzw. göttlichen Plan mitwirken und nie von der Einheit des Bewusstseins getrennt waren.
  Engel

Für alle spirituell Interessierten, die mit diesen feinstofflichen Wesen eine selbständige telepathische Kommunikation anstreben, wurde die Engelschule ins Leben gerufen.

Das Ziel ist dabei, den Teilnehmern in diesen Seminaren das Handwerkszeug mitzugeben, um eigenständig mit diesen Wesen in Kontakt zu treten.

Dabei werden die Teilnehmer möglichst dort abgeholt, wo sie gerade in ihrer Entwicklung stehen.

 

gratis Counter by GOWEB